Das habt ihr davon in der EU zu sein!!!!!

Was ist das für eine Arschmeldung?

Die EU hat Geld für die Überschwemmungsopfer von Deutschland, Österreich und Tschechien?????

Ein Fond der vor 11 Jahren für Überschwemmungen, Waldbränden und Erdbeben eingerichtet worden ist, ist leer?

Wie kann das sein???

Aber für Griechenland, Spanien, Zypern und Co hat die EU Geld in Form von ESM und Rettungspaketen????

WACHT AUF UND MERKT ENDLICH DAS IHR ALLE VON DEN POLITIKERN EURES LANDES UND DER EU AUFS ÜBELSTE VERARSCHT WERDET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Es wird Zeit das WIR alle, gegen die Politiker vorgehen und unseren Ärger Luft machen, denn sonst wird sich NIE was ändern!!!!!!

 

Es wird Zeit, die EU zu Fall zu bringen!!!!!!

 

It´s time, for a Revolution…..

Gruß VanCrash

 

Advertisements

Gescheite Software, Dienste (SaaS), Hilfen und Hardware

mekorr

für den Alltag von Privatanwendern und bevorzugt für Terminal-Nomaden (sticktauglich for life on the go).
Weniger ist manchmal mehr. Die Werkzeugliste von Ingo ist kürzer und aktueller.


Kurzlink: v.gd/alias Kurzlink v.gd/alias
Für eine lebenswerte Zukunft (frei, innovativ) versuchen Sie bitte in allen Lebensbereichen bei allen Nutzungs- und Kaufentscheidungen auch kleineren, unbekannteren Anbietern eine Chance zu geben. Schauen Sie bei Software auch nach Open Source. Zu oft bequem dem Mainstream, den Billigsten und den Global Players zu folgen, rächt sich früher oder später für alle (eine Aufklärungsquelle ).

Hard:

o USB-Speichersticks alias Flash Drive (USB-Stick, pendrive)
oo Kauftipp: SanDisk Cruzer Extreme 16GB, USB 3.0
oo Test mit H2testw
oo Empfindlichkeit gegenüber Magnetfeldern

Soft / SaaS:

o Basiswissen Anonymität

o Anonymitätstest von , ez.com/JonDo
Ohne Javascript werden Funktionsausfälle auf vertrauenswürdigen Seiten wie WordPress.com oft Ihre Schmerzgrenze übersteigen. Schalten Sie dann Javascript gezielt und vorübergehend wieder ein.

o Browser für unterwegs

oo für anonymes Surfen

Ursprünglichen Post anzeigen 1.072 weitere Wörter

Man merkt, das man in einem Polizeistaat lebt!!!!

Hier ein Video das mehr sagt als ich dazu schreiben kann:

 

 

Gestern sollte die Blockupy in Frankfurt friedlich verlaufen. Es waren schätzungsweise, 22.000 Demonstranten und Interessierte Büger, sowie auch mehrere Politiker mit dabei. Doch es sollte nicht so friedlich werden wie es gedacht war.

Ich ging als Interessierter Bürger hin und dachte mir es wird eine ruhige Demo werden, die planmäßig läuft.  Am Anfang (nachdem die Demonstranten aus Stuttgart mit dem verspäteten Zug ankamen), war schon der erste Helikopter am Himmel zu sehen.

Sobald alle da waren ging es los mit der Demonstrationsstrecke. Schon am Hotel Intercontinental bemerkte, man ein großes Aufgebot von Beamten und von deren Dach aus wurde von den Beamten aus die Demo gefilmt. Doch nach paar Hundert Metern war Schluss….. Ein Vorderer Teil wurde eingekesselt, von den Beamten mit teils lächerlichen Gründen (Vermummung [Sonnenbrille=Vermummung=doof???? Sonne und UV Strahlung scheinen die Beamten nicht zu kennen], Gefährliche Waffen [Ja Regenschirme sind ja tödlich…..]). Dann hieß es, es würde mit der Polizei verhandelt werden. Der Vorschlag der Polizei, dass der Kessel bleibt und die sich mit ner Alternativ-Route zufrieden geben sollte (nicht wörtlich aber sinngemäß), was dann mit einer Bedenkzeit von 30 Min angesetzt war, war keine Verhandlung, sondern ein ULTIMATUM, das nur von den Cops kommen konnte. Nungut, während verhandelt wurde, wollte ich mir die EZB anschauen. also lief ich etwas aussenrum. Ich kam am Ziel an und musste festellen: die EZB ist abgesperrt, und über der Absperrung lag sogar noch STACHELDRAHT !!!! Da stellt sich natürlich die Frage, für/wegen was muss ein Gebäude derart abgeschirmt werden? und mitten im Gesperrten Bereich Haufenweise Uniformierte, in voller Montur!!!! (Schlägstöcke, Helme, Pistolen, Beinschützer etc)  Als ob alle Friedlichen DemonstrantenTerroristen sind !!!!!!!!!!!!!!!!!

Am Willy-Brandt-Platz, standen schon die ersten Wasserwerfer vor Ort. Die Gegend um die EZB wurde bis zum Untermainkai und deren Brücke von den Beamten abgesperrt!!!!!!!!!!!!!!!!!

Auf Fragen bekam, man keine Antwort, oder eine derart unfreundliche Antwort von den Beamten zu hören, das man dachte man hört nicht richtig. Hier paar Beispiele:

A<<< Die Person die fragt

B<<<Beamter

A: Warum ist die EZB derart abgesperrt?

B: Das müssen sie den Polizeipressesprecher fragen.

A: Wo ist der Polizeipressesprecher?

B: Das darf ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen…. <<<<WTF????

Oder:

A: Sind sie stolz darauf ein Gebäude statt Menschen zu schützen?

B: Wenn sie die 110 anrufen, dann kommen wir und schützen Menschen

Besser

A: Was ist mit diesem Wagen mit den vielen Cams? Was passiert mit den Aufnahmen von mir aus Datenschutzrechtlichen Gründen?

B: Damit wird die Demo aufgenommen. Sie werden nicht gefilmt.

Aja alles klar. Soviel zum Thema dein Freund und Helfer.

Da ich schon aufm Heimweg war, da ich meiner Meinung genug gesehen habe, und ich nicht wollte, das ich nicht mehr aus Frankfurt weg kam, verfolgte ich die aktuelle Lage über Twitter. Was ich las, glich einem Bürgerkrieg. Pfeffersprayeinsätze, Leute die ausm Kessel gezogen wurden von den Cops usw……

Und sowas gegenüber Menschen die friedlich eine Demo abhalten wollten…. Die Beamten, haben die Eskalation gesucht, gefunden und verschlimmert. Gegen ca 19 Uhr durfte noch nicht mal mehr die Presse, Aufnahmen machen.

Man sieht das den Beamten, ein FUCKING Gebäude, das sich EZB schimpft, heiliger ist, als die Bürger die hier leben!!!! Nicht nur die Versammlungsfreiheit so wie das Recht auf Freie Meinung, sondern auch die Pressefreiheit wurden von den Polizisten mit den Füßen getreten.

Das dass Finanzsystem und die Politiker wichtiger sind, als das Volk!!!!!!

Gestern wurde das Grundgesetz, von den Beamten, missachtet und verletzt. Natürlich, die kommen ohne Strafe davon, aber meiner Meinung nach sind die, die wahren Volksverräter, die bestraft und weggesperrt gehören!!!!!!

Noch nicht mal in den Nachrichten von Ard und co kam was darüber gestern, nein es war ein Sender unter anderem wie dieser hier der davon Berichtet hat:

 

Wie lange soll das weiter gehen? Bis wir ein „3.Reich 2.0“ haben???? Wollt ihr das wirklich alle tolerieren? Könnt ihr damit Leben, keine Kritik mehr äußern zu dürfen????

Ich werde und kann sowas nicht unterstützen.

Wählt NICHT das LÜGENPACK, sondern wenn, dann Entweder Die Linke oder die Piraten.

Alle anderen Parteien stürzen euch in den Abgrund und ihr merkt es noch nicht mal…….

Gruß VanCrash

Hier noch paar Bildern von der Demo:

Gemeinsam gegen die Bestandsdatenauskunft!!!

Ihr wollt was gegen die Bestandsdatenauskunft ausrichten? Dann habe ich gute Neuigkeiten für dich 🙂

Unterzeichne die Sammel-Verfassungsbeschwerde, gegen die Bestandsdatenauskunft !!!

Wo könnt ihr das machen?

hier: https://stopp-bda.de/

Denn dieses Thema geht uns Alle was an!!!

Denn durch die Bestandsdatenauskunft werden folgende Grundgesetze gefärdet:

-Meinungsfreiheit GG Art 5 (1)

-Fernmeldegeheimnis GG Art 10

-Informationsfreiheit (ist aktuell nicht im GG verankert,[ aber bez sich auf GG Art 5 laut der Quelle namens Internet])

Das entsprechende Video von 3Sat dazu:

Unsere Daten gehören uns !!!

Mit Freundlichen Grüßen

VanCrash

Für ein bisschen Anonymität im Netz…

Ich weiß, es gibt etliche Seiten die so ähnlich klingen wie meine Überschrift 😉

Aber dennoch wird Anonymität im Internet groß geschrieben und fast jeder legt auch Wert darauf, besonders in Zeiten wie diesen….

Ich möchte euch paar Möglichkeiten zeigen die jeden zur Verfügung stehen 🙂

PS.: Es wird NIE eine 100% Anonymität geben, aber man kann trotzdem versuchen, so gut es geht, seine Daten, die man im Netz hinterlässt, zu  verschleiern:)

Welche Möglichkeiten habe ich Heutzutage überhaupt?

Eine Möglichkeit ist über eine Proxy online zu gehen. Wo finde ich eine passende Proxy? Wie man Proxy´s einrichtet, hier

Hier sind paar Proxylisten, die sich automatisch aktualisieren.

https://hidemyass.com/proxy-list/

http://www.proxybase.de/index.php?sicherheit=transparent&suche=Suche+starten

http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html <<< zusätzlich gibt es für diese Seite ein Firefox-Addon das die Proxy aus dieser liste übernimmt 😉

Eine Gute Möglichkeit ist der TOR Client. Das einzigste Manko, über TOR ist die Verbindung sehr Langsam…aber dafür sicher 😉

Wer auf seine Surfgeschwindigkeit nicht verzichten will, der nimmt den Dienst eines VPN-Anbieters in Anspruch (Durch eine VPN leitung wird die verbindung im Internet etwas langsamer, aber man merkt es kaum, natürlich  hängt das auch damit zusammen wo der Ausgangspunkt ist). Die meisten VPN-Anbieter sind nicht kostenlos, aber meiner Meinung nach, lohnt es sich über VPN zu surfen.

Eine Liste über die verschiedenen VPN-Anbieter gibt es auf http://www.daten-speicherung.de/index.php/test-internet-anonymisierungsdienste/

Zum Nachschauen ob ihr auch anonym unterwegs seid, könnt ihr diese Seite nutzen: http://whoer.net/

Wer fragen hat, nur her damit 😉

VanCrash

BKA kauft sich den Staatstrojaner FinFisher für 150.000 Euro

Zum Nachlesen: https://netzpolitik.org/2013/vertrag-unterzeichnet-bundeskriminalamt-kauft-staatstrojaner-finfisher-fur-150-000-euro/

Wie machtversessen muss man sein, um sowas in einer „Demokratie“ zu zu lassen?????

Wieso tut keiner was? oh stimmt aus Angst…..aber dennoch es geht um die Freiheit im Internet, oder findest du es toll, wenn das BKA und der Staat wissen auf welchen seiten du warst und was du dort getrieben hast?????

Stehe auf und Wehre dich gegen die Überwachung!!!!!

VanCrash

Meine Persönliche Meinung zu den Bestandsdaten….Nur noch die Verfassungsklage kann helfen….

Am 21.3.2013 wurden die Bestandsdatem im Bundestag genehmigt, am 3.5.2013 kam es auch durch den Bundesrat.

In den Bestandsdaten sind enthalten:

DEINE PIN und PUK-Nummer des Smartphones oder Handys, IP-Adresse, Klartext-Passwörter für Mailaccounts beim Provider und Zugangsdaten zu digitalen Adressbüchern.

Es soll sogar für das BKA möglich sein, diese Daten abfragen zu dürfen bei „Ordnungswidrigkeiten“. (Bsp.:Du parkst falsch, schon wirst du überwacht.)

Kurz gesagt man will uns zu „Gläsernen Bürgern“ machen, zum „Schutze der Sicherheit der Öffentlichkeit“

Anders formuliert: Wir sind laut dem Staat, alle TERRORISTEN !!!!

Was für ein Schwachsinn!!!! Wo gibt es bei uns in Deutschland Anschläge? gegen wen? Das ist alles nur eine Farce von den Politikern, und die wenigsten merken es!!!!!!!! Warum? Warum glaubt ihr den Scheiß den Merkel, Friedrich, Schäuble und Co erzählen????Das Gesetz ist noch nicht mal in Kraft getreten und schon gibt es die Seite für die Abfrage!!!!! <<< Wie krank ist das denn?????

Die einzigste Hoffnung die ich noch habe, ist die Verfassungsklage, die uns vor den Bestandsdaten retten kann!!!!!

Wehrt euch dagegen solange noch Zeit ist da das Gesetz am 1.7.2013 sonst in Kraft treten wird!!!!!!!!

Unsere Passwörter und ähnliche Daten gehören UNS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß VanCrash