Meine Persönliche Meinung zu den Bestandsdaten….Nur noch die Verfassungsklage kann helfen….

Am 21.3.2013 wurden die Bestandsdatem im Bundestag genehmigt, am 3.5.2013 kam es auch durch den Bundesrat.

In den Bestandsdaten sind enthalten:

DEINE PIN und PUK-Nummer des Smartphones oder Handys, IP-Adresse, Klartext-Passwörter für Mailaccounts beim Provider und Zugangsdaten zu digitalen Adressbüchern.

Es soll sogar für das BKA möglich sein, diese Daten abfragen zu dürfen bei „Ordnungswidrigkeiten“. (Bsp.:Du parkst falsch, schon wirst du überwacht.)

Kurz gesagt man will uns zu „Gläsernen Bürgern“ machen, zum „Schutze der Sicherheit der Öffentlichkeit“

Anders formuliert: Wir sind laut dem Staat, alle TERRORISTEN !!!!

Was für ein Schwachsinn!!!! Wo gibt es bei uns in Deutschland Anschläge? gegen wen? Das ist alles nur eine Farce von den Politikern, und die wenigsten merken es!!!!!!!! Warum? Warum glaubt ihr den Scheiß den Merkel, Friedrich, Schäuble und Co erzählen????Das Gesetz ist noch nicht mal in Kraft getreten und schon gibt es die Seite für die Abfrage!!!!! <<< Wie krank ist das denn?????

Die einzigste Hoffnung die ich noch habe, ist die Verfassungsklage, die uns vor den Bestandsdaten retten kann!!!!!

Wehrt euch dagegen solange noch Zeit ist da das Gesetz am 1.7.2013 sonst in Kraft treten wird!!!!!!!!

Unsere Passwörter und ähnliche Daten gehören UNS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß VanCrash

Advertisements

2 Gedanken zu “Meine Persönliche Meinung zu den Bestandsdaten….Nur noch die Verfassungsklage kann helfen….

  1. Die Gefahr, die Du dort so eindrucksvoll geschildert hast, sehe ich auch, gebe aber folgendes zu bedenken: Die nicht publizierten Anschläge sind kein Argument: „Was für ein Schwachsinn!!!! Wo gibt es bei uns in Deutschland Anschläge? …“ Denn sie haben deshalb nicht stattgefunden, weil sie nicht stattfinden konnten, nämlich wegen der totalen Überwachung…

    • Danke, freut mich das dir mein Eintrag gefällt 🙂
      Naja, noch gibt es die „totale Überwachung“ nicht….aber mal im Ernst, welche „Terroristische Gruppierung“, hätte was davon, wenn es einen „Anschlag“ in Deutschland geben würde?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s